Nach Initiieren der ersten kantonalen Kulturtische und dem gemeinsamen Entwickeln eines Strategiepapiers, lanciert das Aktionskomitee Schwyz Kultur eine Umfrage zu Kulturräumen. Mithilfe einer Umfrage bei den Schwyzer Gemeinden und Bezirken werden Informationen zu den vorhandenen Kulturräumen zusammengetragen.

Die Gespräche an den kantonalen Kulturtischen haben ergeben, dass Handlungsbedarf bei den Kulturräumen im Kanton Schwyz besteht. Viele Kulturschaffende sehen die fehlenden, nicht geeigneten oder zu teuren Lokalitäten im Alltag als Herausforderung. Im Gegenzug beklagen Kulturveranstalter die fehlende finanzielle Unterstützung ihrer Tätigkeit. Um die Situation detaillierter zu durchleuchten, lanciert das Aktionskomitee eine Umfrage zu Kulturräumen bei den Gemeinden und Bezirken. Das Ziel der Umfrage ist eine Übersicht von kommunal und durch die Bezirke verwalteten Kulturräume. Im Weiteren soll erörtert werden, wie gross die Nachfrage von Seite Kulturschaffende/-veranstalter ist. Das Umfrageresultat soll Ausgangslage des AKSK für das weitere Vorgehen dienen.

Kontakt
Jonathan Prelicz
Grossfeld 4b
6415 Arth
079 365 46 59

Die Umfrage und weitere Informationen zum Aktionskomitee Schwyz Kultur (AKSK) finden Sie unter:
aksk.ch/kulturraeume

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

am häufigsten angeschaut

FB Feed

Liebe Schwyzer Kulturschaffende und Kulturinteressierte

Die ersten zwei kantonalen Kulturtische sind vorbei. Wir vom Aktionskomitee Schwyz Kultur bedanken uns bei allen, welche sich in irgendeiner Form in die Diskussionen eingebracht haben. Damit die Erkenntnisse aus den Gesprächen in eine Form gebracht und die weiteren Schritte geplant werden können, haben wir Ziele und Massnahmen festgehalten (siehe Link unten). Gerne laden wir Dich zum Kommentieren ein.

Hier geht es zu den Zielen und Massnahmen:
aksk.ch/ziele-und-massnahmen/
...

View on Facebook